Silberfischchen

Größe bis zu 12 mm, silbergraue Farbe. Die Tiere sind lichtscheu, flügellos und sehr schnell. Zum Volltier entwickeln sie sich bei Zimmertemperatur nach etwa einem Jahr und leben insgesamt 2 Jahre. Sie brauchen Feuchtigkeit und kommen daher gehäuft im Badezimmer oder in der Küche vor, aber auch in der Waschküche, im feuchten Neubau oder auf dem Schiff.Silberfischchen ernähren sich von Kohlenhydraten und sind daher besonders oft in der Nähe von zuckerhaltiger Ware zu finden. Textilien, Leder und Klebstoffe sind aber ebenfalls willkommen und werden durch Schabe- und Lochfraß beschädigt.Silikatpulver wird in Hohlräume und Ritzen gestreut, um Silberfischche zu vertreiben und zu vernichten.

» zurück zum Schädlingslexikon