Holzwurmbekämpfung und Hausbockbekämpfung für Bochum

  • Witten
  • Hattingen
  • Herne
  • Bochum

Unter dem umgangssprachlichen Begriff „Holzwurm“ versteht man verschiedene Holzschädlinge, zu denen der Hausbock, der Splintholzkäfer, sowie der gemeine und der bunter Nagekäfer gehören. Jedes Jahr entstehen durch sie enorme wirtschaftliche Schäden an aus Holz hergestellten Gegenständen wie Möbeln, Fußböden, Treppen, Zimmerdecken und Dachstühlen. Werden keine entsprechenden Maßnahmen getroffen, kann auch von Fachleuten meist nur noch festgestellt werden, dass das befallene Holz vollständig zerstört ist. Welche Schutzmaßnahmen können also ergriffen werden, um dies zu vermeiden?

Holzschädlinge – Wie man sie erkennt

Holzwurm Frühzeitige Anzeichen für Befall sind Würfelartige Risse im Holz, Nagespuren, runde Ausfluglöcher, ein muffiger Geruch, der vom Holz ausgeht oder Insekten, die darauf sitzen. Nicht selten sind wertvolle Gegenstände betroffen oder tragende Bauteile, bei denen der Befall verheerende Folgeschäden haben kann. Mitunter können Gebäude so extrem von innen zerfressen sein, dass sie komplett aufgegeben werden müssen. Auch Handwerk und Holzindustrie sind betroffen: Ist Lagergut befallen, führen Reinigung oder Entsorgen teilweise zu immensen Wertverlusten.

Unsere Fachleute kennen schnelle und effektive Maßnahmen, um ihr Holz zu retten:

- Erstellung eines exakten Schadensbildes
- Identifikation des jeweils vorliegenden Schädlings
- Abbeilen des zerfressenen Holzes
- Präparation des Holzes zur Hausbockbekämpfung / Holzwurmbekämpfung (hierbei verwenden wir ausschließlich DIBt-zertifizierte Präparate)
- Imprägnierung des Holzes, um erneutem Befall vorzubeugen

Wir beziehen uns hierbei auf die DIN 68800, die nahelegt, ausschließlich Spezialisten zur Holzwurmbekämpfung heranzuziehen.

Holzschädlinge – Wie man sie unterscheidet

Holzwurmbekämpfung 1. Der Hausbock (Hylotrupesbajulus)

Größe: 8 - 25 mm
Farbe: Schwarz
Fühler: lang und untergliedert
Merkmale: Halsschild mit zwei glänzenden, schwarzen Schwielen
Flügel: weiß behaarter Fleck auf jedem Flügel

Schadensbild: Fraßgeräusche deutlich wahrnehmbar, frische Larven und Käfer, ovale Ausflugslöcher von ca. 4 x 7 mm Größe

2. Der gemeine Nagekäfer (Anobiumpunctatum)

Größe: 3 - 5 mm
Farbe: Dunkelbraun, manchmal weniger dunkel oder schwarzbraun gefärbt
Merkmale: kapuzenförmiger Halsschild, der über den Kopf reicht
Flügel: längs angeordnete Punktreihen

3. Der bunte Nagekäfer (Xestobiumrufovillosum)

Größe: 5 - 7 mm
Farbe: Rotbraun
Fühler: kurze Antennen mit drei etwas größeren Endgliedern
Merkmale: unregelmäßig angeordnete, gelbbraune Haarflecken auf Flügel und Halsschild

Weitere Informationen und schnelle Hilfe zur Holzwurmbekämpfung / Hausbockbekämpfung
erhalten Sie unter Tel. 0234 / 58 67 00 90.

Unsere Kammerjäger sind in Bochum, Witten, Herne und Hattingen plus 25 km Umkreis flächendeckend für Sie unterwegs.

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • Schnelle Hilfe binnen 24 Stunden
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Holzwurmbekämpfung und Hausbockbekämpfung

Schnelle Hilfe erhalten Sie hier:
0234 / 58 67 00 90

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • 24-Stunden-Service
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Kostenlose Sofortanfrage

0234 / 58 67 00 90

Nicht sicher welches Insekt Sie nervt...?

Kammerjäger Bestimmungsservice

... dann nutzen Sie unseren kostenlosen Bestimmungsservice.


» zu unserem Bestimmungsservice

Weiteres zur Schädlingsbekämpfung