Fliegen- und Mückenbekämpfung für Bochum

  • Witten
  • Hattingen
  • Herne
  • Bochum

Fliegen können durch ihre Ausscheidungen Krankheiten wie TBC oder Cholera hervorrufen oder zur Salmonellenvergiftung führen. Mückenstiche jucken nicht nur lästig, sondern können ebenfalls Krankheiten übertragen. Beispiele sind die japanische Enzephalitis, Denguefieber oder Malaria. Hält sich der Insektenbefall in Grenzen, so reichen Insektensprays und Fliegengitter zur Bekämpfung oft aus. Handelt es sich jedoch um einen stärkeren Befall, bietet es sich an professionelle Helfer mit der Fliegenbekämpfung oder Mückenbekämpfung zu beauftragen.

Fliegen- und Mückenbefall: Woran man sie erkennt

Fliegenbekämpfung Fliegenbefall zeigt sich deutlich durch eine große Anzahl umherfliegender Tiere, Fliegenkot an Ihren Fenstern und toten Fliegen auf Fensterbank oder Fußboden. In Deutschland besonders häufig sind die Stubenfliege, die Fruchtfliege und die Schmeißfliege, die sich an ihrem grünen Glanz erkennen lässt. Letztere sitzt oft auf Aas und Exkrementen – damit kann sie Ihre Gesundheit gefährden. Spätestens wenn Sie feststellen, dass bereits Lebensmittelabfälle von Eiern oder Larven befallen sind, sollte eine fachmännische Fliegenbekämpfung herangezogen werden.

Bei Mückenbefall sieht es ähnlich aus wie beim Fliegenbefall: Hier kommen aber noch die Mückenstiche und das nächtliche Summen hinzu, das so manchem den Schlaf raubt. Mücken suchen sich stille Gewässer für die Eiablage. Dazu eignen sich auch Regentonnen, wassergefüllte Gießkannen und Eimer oder Gartenteiche. Mückenlarven können oft schon mit bloßem Auge erkannt werden. Sollten sie diese Anzeichen feststellen, ist eine professionelle Mückenbekämpfung empfehlenswert.

Wie Sie die Ausbreitung von Mücken und Fliegen verhindern

Mückenbekämpfung Fliegenklatschen und Klebestreifen sind die klassischen Mittel zur Bekämpfung von Fliegen. Zusätzlich sollten Sie darauf Acht geben Lebensmittel nicht zu lange offen herumstehen zu lassen.

Mücken vorbeugen können Sie, indem Sie so weit wie möglich die oben genannten Brutmöglichkeiten entfernen.
Reichen diese simplen Ratschläge nicht aus, oder bemerken sie gar, dass sich die Populationen vergrößern, ist es ratsam, einen Profi mit der Fliegenbekämpfung oder Mückenbekämpfung zu beauftragen.

Was bietet Preventa bei der professionellen Fliegenbekämpfung und Mückenbekämpfung?

Mückenbekämpfung Alle bei Preventa beschäftigten Schädlingsbekämpfer sind IHK-geprüfte Fachleute. Sie sind somit sowohl für fachkundige Beratung als auch für die Ausführung angemessener Maßnahmen bestens ausgebildet.

Die Mückenbekämpfung bzw. Fliegenbekämpfung wird werktags in der Regel innerhalb von 24 Stunden nach der exakten

Bestimmung der Schädlingsart eingeleitet. Wir lösen das das Problem rasch mit den bei uns angebotenen effektivsten Nebel- und Sprühverfahren, oder – ganz ohne Chemie – mit bewährten Fluginsektenfallen.

Weitere Informationen und schnelle Hilfe zur Fliegenbekämpfung / Mückenbekämpfung
erhalten Sie unter Tel. 0234 / 58 67 00 90.

Unsere Kammerjäger sind in Bochum, Witten, Herne und Hattingen plus 25 km Umkreis flächendeckend für Sie unterwegs.

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • Schnelle Hilfe binnen 24 Stunden
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Fliegenbekämpfung / Mückenbekämpfung

Schnelle Hilfe erhalten Sie hier:
0234 / 58 67 00 90

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • 24-Stunden-Service
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Kostenlose Sofortanfrage

0234 / 58 67 00 90

Nicht sicher welches Insekt Sie nervt...?

Kammerjäger Bestimmungsservice

... dann nutzen Sie unseren kostenlosen Bestimmungsservice.


» zu unserem Bestimmungsservice

Weiteres zur Schädlingsbekämpfung